Zentrum Alter Worb

Ein Projekt der Alterskonferenz Worb

AHV-Zweigstelle Worb

Bärenplatz 1, 3076 Worb
Tel. 031 838 07 70, ahv.zweigstelle@worb.ch
http://www.worb.ch

Die AHV-Zweigstelle ist eine Aussenstelle der Ausgleichskasse des Kantons Bern (AKB). Bei Fragen ist sie Anlauf und Beratungsstelle für die Bevölkerung. Zu den einzelnen Gebieten der Sozialversicherung stehen Ihnen auf der Website der AHV/IV-Institution Merkblätter und Formulare zur Verfügung. Sie können die Formulare am Bildschirm ausfüllen und der AHV-Zweigstelle Worb unterzeichnet und mit Belegen ergänzt zustellen.

Die AHV-Zweigstelle nimmt Gesuche entgegen und führt Beratungen in folgenden Bereichen durch:

Ergänzungsleistungen
Rückerstattung von Krankheitskosten
Renten der AHV und der IV
Hilflosenentschädigungen
Erziehungs- und Betreuungsgurtschriften
Familienzulagen im Gewerbe
Familienzulagen der Landwirtschaft
Erwerbsersatz für Militär- und Zivildienstleistende und Mutterschaftsentschädigung

Die AHV-Zweigstelle bearbeitet ebenfalls Anmeldungen und Fragen im Bereich Sozialversicherungsbeiträge (Auszüge aus dem individuellen Konto, Beiträge für Selbständigerwerbende, Arbeitgebende, Nichterwerbstätige, Studierende).

Steuerbüro Worb

Bärenplatz 1, 3076 Worb
Tel. 031 838 07 30, steuern@worb.ch
http://www.worb.ch 

Bezügerinnen und Bezüger von Ergänzungsleistungen der Gemeinde Worb können ihre Steuererklärung gratis durch das Steuerbüro Worb ausfüllen lassen.

Pro Senectute Region Emmental-Oberaargau

Beratungsstelle Konolfingen
Chisenmattweg 32, 3510 Konolfingen
Tel. 031 790 00 10; konolfingen@be.pro-senectute.ch
http://www.region-eo.ch

Unsere verschiedenen Dienste helfen mit, solange als möglich in der vertrauten Umgebung zu bleiben.

  • Steuererklärungsdienst
  • Administrationdienst
  • Rentenverwaltung
  • Vermögensberatung